MENU
Irische Musik

Einführung in das Spiel der irischen Blockflöte
und in irische Ensemble-Musik

 

Kursleitung: Andreas Habert

Freitag, 20. Sept .2019 19.00 – 21.00 (irische Flöte)
Samstag, 21. Sept.2019 10.00 – 16.00 (Ensemble)
Musikschulzentrum Unterland, Eschen



Mit ihren rassigen Tanzstücken wie mit ihren sehnsuchtsvollen „slow airs“ hat die irische Musik einen ganz eigenen Reiz; sie erzählt von der Weite des Meeres und von der rauhen Küste, von lieblichen Hügeln und von deftigen Musik-Sessions im Pub, von leidvoller Geschichte und von Liebesweh …

Der Kurs befasst sich mit Artikulation und Verzierungen auf den jeweiligen Instrumenten, mit Arrangements und dem Zusammenspiel, aber auch mit individuellen Varianten und Improvisation. Vor allem steht aber das gemeinsame Musizieren im Vordergrund.
Der Kurs richtet sich an alle, welche mehr über irische Volksmusik erfahren und gemeinsam Erleben wollen.


Die Ensemble-Noten werden vorher als pdf zugeschickt. 

Tinwhistles sind leihweise oder käuflich beim Kursleiter erhältlich.

Teilnehmer
Der Kurs steht allen interessierten Personen offen. 

Kursdaten
Freitag, 20.09.2019; 19.00 – 21.00 (irische Flöte)
Samstag, 21.09.2019; 10.00 – 16.00 (Ensemble)

Kursgebühr
Erwachsene CHF 80.—; Jugendliche CHF 40.—

Anmeldung
Bis spätestens 1. September 2019

Zum Anmeldeformular